HOLGER OWE RECHTSANWALT

MERIANPLATZ 4  ·  D-01169 DRESDEN

info@owe-online.de

Prozesskostenfinanzierung


Bei Streitigkeiten wegen höherer Geldforderungen, deren Kostenrisiko die Mittel des Rechtssuchenden übersteigt, vermitteln wir gern eine Prozessfinanzierung durch darauf spezialisierte Unternehmen, zum Beispiel

Praktisch geschieht dies so, dass über den Rechtsanwalt eine Anfrage an den Prozessfinanzierer erarbeitet wird und dieser aufgrund einer internen Prüfung entscheidet, ob er die Prozesskosten gegen eine Beteiligung am Erlös des Rechtsstreits übernimmt. Dieser Anteil beträgt in der Regel 30 % bei einem Erlös bis 500.000 Euro und 20 % des darüber hinausgehenden Erlöses. Wichtig für die Prozessfinanzierung ist ein überzeugender Klageentwurf.

Die Kosten des Rechtsanwalts für die Anfrage übernimmt im Falle der Übernahme der Finanzierung des Rechtsstreits der Prozessfinanzierer.


Home   Impressum   AGB